Liebe Patienten,

 

unter größtmöglichem zeitlichen und finanziellen Aufwand versuchen wir alles, um einen guten und vor allem sicheren Behandlungsablauf zu gewährleisten. Folgende Maßnahmen haben wir (unter anderem) ergriffen:

 

- Einsatz eines Luftentkeimers ("IQAir HealthPro 250 NE") 

- Desinfektion des Behandlungsraumes nach jedem Patienten

- 10 bis 15 Minuten Lüftungspause nach jeder Behandlung

- Ich trage zu jederzeit mindestens eine FFP2- Maske

- Nach jedem Toilettenbesuch wird diese desinfiziert

- Behandlungszeiten meiner Kollegin und mir wurden so angepasst, dass sich keine Patienten IM NORMALFALL begegnen. Bitte achten Sie deshalb auf punktliches Erscheinen, damit der geplante Ablauf möglichst nicht gestört wird!

- Umgestaltung eines Behandlungsraums zu einem größeren Warteraum, damit die Einhaltung des Mindestabstands auf jeden Fall gewährleistet ist. 

 

Wir bitten aber auch um Ihre Mithilfe. Die aktuelle Gesetzgebung schreibt vor, dass alle Patienten in einer Praxis (egal ob Arzt, Physiotherapeut oder Heilpraktiker) MINDESTENS eine OP - Maske tragen müssen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich keine Diskussion darüber führen werde, ob das sinnvoll ist oder nicht! Falls Sie von der Maskenpflicht ärztlich befreit sind, kontaktieren Sie uns bitte VOR Ihrem Behandlungstermin und lassen Sie uns eine Kopie Ihrer ärztlichen Bescheinigung zukommen. 

 

Bitte betreten Sie auf keinen Fall die Praxis, wenn Sie Krankheitssymptome wie Husten, Fieber, Schnupfen, Geschmacksverlust etc. aufweisen, Sie ein positives Testergebnis erhalten haben oder Testergebnisse von Ihnen oder in Ihrem unmittelbaren Umfeld ausstehen. Bitte kontaktieren Sie uns auch in diesen Fällen RECHTZEITIG VORAB Ihres Termins. 

 

Ich danke Ihnen herzlichst für Ihr Verständnis und Engagement - gemeinsam bleiben wir fit und gesund! 

 

Christian Gapp